Der 2. Baumburger Kultursommer ist mit einem Irischen Abend zu Ende gegangen. Weil der Regen am Samstag pausierte, konnten die Besucher einen Konzertabend im stimmungsvollen wie stimmigen Ambiente des Innenhofs des Gutes Baumburg genießen – ein Veranstaltungsort wie gemalt für solche Konzerte. Die Matching Ties und John Barden & Clan überzeugten durch Spielfreude, Virtuosität und Bühnenpräsenz, erst einzeln und dann gemeinsam. Irisch-schottisch-amerikanische Volksmusik auf höchstem Niveau.